Probleme beim Bearbeiten von Seiten in ILIAS? Probieren Sie es bitte mit einem anderen Browser oder löschen Sie Cache und Cookies.
Symbol Kategorie

Studierenden ein Feedback zu ihrem Lernstand geben

Studierenden ein Feedback zu ihrem Lernstand geben

Ausgangssituation und Herausforderungen:

In der großen Gruppe der Studierenden kommen Sie nicht dazu, allen ein persönliches Feedback zu ihrem Lerstand und ihrem Lernfortschritt zu geben. Eine Rückmeldung zum Lernstand ist aber nicht nur für den einzelnen Studierenden und die einzelne Studierende wichtig, sondern auch für Sie als Dozenten und Dozentinnen ist es wichtig zu wissen, welche Inhalte bereits sicher gelernt wurden und welche noch nicht, um den Unterricht entsprechend gestalten zu können. Zudem können Sie auch die Möglichkeit nutzen, Studierende sich untereinander Rückmeldungen geben zu lassen.

Live Voting

  • Was ist das?
    • Sie als Dozent/Dozentin können per Beamer geschlossene Fragen an die Wand projiziieren. Studierende können per Notebook, Tablet oder Smartphone antworten. Auf diese Weise können Sie als Dozent/Dozentin auch ein großes Plenum über Abstimmungen und Abfragen aktivieren. Ein großer Vorteil dieses Tools ist, dass Ergebnisse in Echtzeit ausgewertet und grafisch präsentiert werden. So können Sie während der Veranstaltung überprüfen, ob Inhalte verstanden wurden bzw. Sie können spontan auf Schwierigkeiten eingehen, indem Sie bestimmte Inhalte nochmal wiederholen.
  • Was kann man damit machen?
    • Jede*r Studierende hat die Möglichkeit, anonym auf Fragen zu antworten und so sein Wissen zu testen; gleichzeitig sieht der Dozent/die Dozentin, wie viele Studierende die Inhalte verstanden haben
  • Was braucht man dafür?
    • Dozent/Dozentin: Beamer und PC/Notebook/Tablet und LAN/WLAN
    • Studierende: Mobiles Endgerät oder Notebook und WLAN oder mobile Daten

Beispiele und Anleitungen zum Live Voting

Kategorielink
ILIAS

ILIAS-Übung

  • Was ist das?
    • Hier sollen Studierende eine konkrete Aufgabe bearbeiten, vielleicht eine Fragestellung zu einem Thema der letzten Präsenzsitzung oder zu einem Text. Innerhalb eines durch den Lehreden zu bestimmenden Zeitraums werden diese Ausarbeitungen mittels des ILIAS-Objektes Übung eingereicht. Es ist möglich, die Einreichungen automatisch unter den Studierenden verteilen zu lassen und anhand vorher festgelegter Kriterien Studierende die Bearbeitungen ihrer Kommilitonen bewerten zu lassen und ein Feedback zu geben und auch zu erhalten. Wird die Möglichkeit des Peer Feedbacks nicht genutzt, obliegt es dem Lehrenden oder der Lehrenden ein Feedback zu den Einreichungen der Studienden zu geben.
  • Wozu ist das gut?
    • Insbesondere bei der Nutzung des Peer Feedback Verfahrens erhalten Studierende einerseits ein Feedback, andereseits üben sie auch, Rückmeldungen zu geben. Wichtig hierbei ist es, Kriterien zur Bewertung festzulegen.
  • Was braucht man dafür?
    • Studierende: Computer/ Laptop/ Tablet und Internetzugang sowie Unterlagen zur Bearbeitung der Aufgabe
 

Beispiele und Anleitungen zur Übung

Kategorielink
ILIAS

ILIAS-Selbsttest

  • Was ist das?
    • Ein Test kann zeitunabhängig von den Studierenden bearbeitet werden. Es stehen verschiedenste Fragetypen zu Verfügung wie Multiple und Single Choice, Zuordnungsaufgaben, Freitextaufgaben. Neben dem Feedback, ob eine Antwort oder Lösung richtig beziehungsweise falsch ist, können noch Erklärungen oder Hinweise auf Lernmaterialien (z.B. in Form von Links) gegeben werden.
  • Was kann man damit machen?
    • Studierende erhalten eine Rückmeldung zu ihrem Kenntnisstand und darüber hinaus auch noch Hinweise auf entsprechende Lernmaterialien zu den Inhalten, die sie noch nicht sicher beherrschen. Sie als Lehrende können ebenfalls sehen, welche Inhalte bereits von vielen TeilnehmerInnen sicher beherrscht werden und wo es vielleicht noch etwas hapert.

Beispiele und Anleitungen zum Test

Verwandte Methoden

Kategorielink
Kategorielink
Rückmeldungen zu eigenen Arbeiten können Studierende oft auch effizient von ihren Kommilitonen bekommen.