ILIAS der Justus-Liebig-Universität Gießen
  • Anmelden
Baumansicht ein

Brotkrumen-Navigation

Symbol Kategorie

Übung

ILIAS

Kurzinfo

In der Übung in ILIAS können Lehrende offene Aufgaben/Arbeitsanweisungen für die Studierenden eines ILIAS-Kurses hinterlegen.
Diese Aufgaben sind in der Regel mit einer Einreichungsfrist versehen.
Einreichungen können - je nach gewähltem Abgabetyp - Dateien sein, aber auch Wikis, Portfolios oder Blogs, so dass auch kollaborativ erstellte Arbeitsergebnisse von Gruppen über die Übung eingesammelt werden können.
Alle Einreichungen können nach Ende der Einreichungsfrist durch Lehrende oder Tutorierende bewertet werden (Note plus schriftliches Feedback).
Darüber hinaus bietet die Übung die Möglichkeit zur Durchführung von Peer Feedback, d.h. dass die Studierenden sich gegenseitig eine Rückmeldung zu ihren Einreichungen geben (anonymisiert). Dabei können Lehrende Feedback-Kriterien festschreiben, an denen sich die Studierenden orientieren.

Dokumentation

  • Bedienungsanleitung für ILIAS 5.4: Bedienungsanleitung für alle Benutzer » 4 Die Arbeit mit verschiedenen Typen von Lernobjekten » 4.8 Übungen bearbeiten
  • Bedienungsanleitung für ILIAS 5.4: Bedienungsanleitung für Autoren » 14 Übungen einrichten und verwalten
Bei konkreten Bedienungsfragen nutzen Sie am besten zunächst die Online-Hilfe.

Tutorials, Beispiele und mehr ...

ILIAS 4.4 - Übung anlegen (Thomas Schroeder, FHöV NRW)
ILIAS 4.4 - Übungen einreichen (Thomas Schroeder, FHöV NRW)
Benutzung der Übung in ILIAS (Technische Hochschule OWL)

Übung

Beispiel-Übung

Wenn Sie in ILIAS eingeloggt sind, können Sie an dieser Übung auch selber teilnehmen.
Nächste Abgabefrist: 13 Jahre, 11 Monate, 10 Tage  
Um dieses Objekt zu nutzen, müssen Sie angemeldet sein und entsprechende Zugriffsrechte besitzen.