ILIAS der Justus-Liebig-Universität Gießen
  • Anmelden
Baumansicht ein

Brotkrumen-Navigation

Symbol Kategorie

Think, Pair, Share

Reiter

Think, Pair, Share
Think, Pair, Share

Beschreibung

Bei der Methode "Think-Pair-Share" handelt es sich um ein kooperatives Verfahren, bestehend aus drei Phasen. Ziel der Methode ist eine vertiefende Auseinandersetzung mit dem Lernstoff und der Reflexion des eigenen (Vor-)Wissens und Verständnisses oder auch der eignen Meinung. Der Einsatz bietet sich sowohl für den Einstieg in ein neues Thema, als Methode während der Erarbeitung eines Themas, zur Wiederholung oder abschließend zur Bewertung eines Sachverhaltes an.

Durchführung

In der ersten Phase setzen sich die Studierenden in Einzelarbeit mit einer konkreten Aufgabe oder Fragestellung auseinander (Think). Ergänzend können Notizen angefertigt werden. Diese Phase sollte nicht länger als 3-5 Minuten dauern. In der darauffolgenden zweiten Phase erfolgt der Austausch der Studierenden mit einem oder zwei anderen Teilnehmenden (Pair). Ziel ist ein Abgleich der eigenen Überlegungen oder Lösungen. Diese Phase sollte ebenfalls 5 Minuten nicht überschreiten. In der abschließenden dritten Phase werden die Ergebnisse im Plenum vorgestellt (Share). Diese Phase ist üblicherweise mit weiteren 5 bis 10 Minuten zu veranschlagen. Bei großen Gruppen kann das Vorstellen der Erkenntnisse / Ergebnisse aus der Partner- bzw. der Kleingruppenarbeit auf einige wenige Gruppen beschränkt werden.
 

Erfahrungsberichte

Geeignete Veranstaltungstypen

Die Methode eignet sich sowohl für Seminare, Übungen/Tutorien, Praktika und Vorlesungen. Sie ist durchführbar in kleinen, aber auch in großen Gruppen.

Ressourcen

Für die Umsetzung dieser Methode werden keine speziellen Ressourcen benötigt.
 

Quellen

Links zu weiteren Informationen

Neuigkeiten (Block)

Neuigkeiten werden geladen ...