ILIAS der Justus-Liebig-Universität Gießen
  • Entrar
Vista árbol

Navegación migas de pan

Icono Categoría

FB02 » Professur für BWL und Wirtschaftsinformatik (BWL IX)

Öffentlicher Bereich

Pestañas

Newsboard Wirtschaftsinformatik
Sehr geehrte Studierende,
 
für die Klausureinsicht zu der Klausur "IT-Management" des regulären Termins im Sommersemester 2021 melden Sie sich bitte bis Mittwoch, den 15. September 2021, 12:00 Uhr per Mail unter folgender Adresse an:
 
bwl9@wirtschaft.uni-giessen.de
 
Ihre Anmeldung ist nur dann gültig, wenn Sie dazu Ihre JLU-Mail-Adresse verwenden. Nennen Sie uns bei Ihrer Anmeldung Ihre Matrikel-Nr. und verwenden Sie den Betreff "Einsichtnahme IT-Management SS2021 (reg.)".
 
Wir senden Ihnen an Ihre JLU-Mail-Adresse eine digitale Kopie Ihrer korrigierten Klausurbearbeitung, ein Punkte-Schema und ein Dokument mit unseren Lösungshinweisen zu den Klausuraufgaben.
 
Bitte haben Sie Verständnis, dass außerhalb dieses Angebots keine Einsicht in die Klausuren möglich ist.
 
Mit freundlichen Grüßen
Prof. Dr. Axel Schwickert
Sehr geehrte Studierende,
 
für die Klausureinsicht zu der Klausur "IT-Projektmanagement" des regulären Termins im Sommersemester 2021 melden Sie sich bitte bis Mittwoch, den 15. September 2021, 12:00 Uhr per Mail unter folgender Adresse an:
 
bwl9@wirtschaft.uni-giessen.de
 
Ihre Anmeldung ist nur dann gültig, wenn Sie dazu Ihre JLU-Mail-Adresse verwenden. Nennen Sie uns bei Ihrer Anmeldung Ihre Matrikel-Nr. und verwenden Sie den Betreff "Einsichtnahme IT-Projektmanagement SS2021 (reg.)".
 
Wir senden Ihnen an Ihre JLU-Mail-Adresse eine digitale Kopie Ihrer korrigierten Klausurbearbeitung, ein Punkte-Schema und ein Dokument mit unseren Lösungshinweisen zu den Klausuraufgaben.
 
Bitte haben Sie Verständnis, dass außerhalb dieses Angebots keine Einsicht in die Klausuren möglich ist.
 
Mit freundlichen Grüßen
Prof. Dr. Axel Schwickert
Sehr geehrte Studierende,

die Professur für allgemeine BWL, insbesondere Wirtschaftsinformatik (Professur Schwickert) ist auf der Suche nach Verstärkung.

Zentrale Aufgabe im Rahmen der Anstellung ist die Unterstützung von E-Learning-Projekten. Vorkenntnisse sind wünschenswert aber nicht vorausgesetzt. Für dieses Aufgabenfeld suchen wir ab sofort mindestens eine studentische Hilfskraft mit einer Anstellung von 30 Stunden pro Monat.

Wenn Sie Interesse an einer studentischen Tätigkeit im Bereich E-Learning haben,
freuen wir uns über eine aussagekräftige Bewerbung (Lebenslauf und aktueller FlexNow-Auszug) per E-Mail an

lukas.schick@wirtschaft.uni-giessen.de.

Für Ihre Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung!

gez. Prof. Dr. Axel Schwickert
17. Juni 2021
Bachelor-Proseminar zur Wirtschaftsinformatik im WS 21/22

Über diesen Link gelangen Sie zum Proseminar im WS 21/22.

Alle Details zum Proseminar sowie die Richtlinien zur Erstellung von wissenschaftlichen Arbeiten an der Professur für BWL und Wirtschaftsinformatik des WS 21/22 finden Sie mit dem obigen Link. 

Dort steht das Informationsdokument für das Proseminar zur Wirtschaftsinformatik im WS 21/22 zum Download bereit. In diesem Dokument finden Sie alle Termine, Vorgaben und organisatorischen Details für das Proseminar im WS 21/22 an der Professur für BWL und Wirtschaftsinformatik von Prof. Dr. Axel Schwickert.

gez. Prof. Dr. Axel Schwickert
10. Juni 2021
Bachelor-Thesis zur Wirtschaftsinformatik im WS 21/22

Über diesen Link gelangen Sie zur Bachelor-Thesis im WS 21/22.

Alle Details zur Bachelor-Thesis sowie die Richtlinien zur Erstellung von wissenschaftlichen Arbeiten an der Professur für BWL und Wirtschaftsinformatik des WS 21/22 finden Sie mit dem obigen Link. 

Dort steht das Informationsdokument für die Bachelor-Thesis zur Wirtschaftsinformatik im WS 21/22 zum Download bereit. In diesem Dokument finden Sie alle Termine, Vorgaben und organisatorischen Details für die Bachelor-Thesis im WS 21/22 an der Professur für BWL und Wirtschaftsinformatik von Prof. Dr. Axel Schwickert.

gez. Prof. Dr. Axel Schwickert
08. Juni 2021
Master-Seminar zur Wirtschaftsinformatik im WS 21/22

Über diesen Link gelangen Sie zum Master-Seminar im WS 21/22.

Alle Details zum Master-Seminar sowie die Richtlinien zur Erstellung von wissenschaftlichen Arbeiten an der Professur für BWL und Wirtschaftsinformatik des WS 21/22 finden Sie mit dem obigen Link. 

Dort steht das Informationsdokument für das Master-Seminar zur Wirtschaftsinformatik im WS 21/22 zum Download bereit. In diesem Dokument finden Sie alle Termine, Vorgaben und organisatorischen Details für das Master-Seminar im WS 21/22 an der Professur für BWL und Wirtschaftsinformatik von Prof. Dr. Axel Schwickert.

gez. Prof. Dr. Axel Schwickert
10. Juni 2021
Master-Thesis zur Wirtschaftsinformatik im WS 21/22

Über diesen Link gelangen Sie zur Master-Thesis im WS 21/22.

Alle Details zur Master-Thesis sowie die Richtlinien zur Erstellung von wissenschaftlichen Arbeiten an der Professur für BWL und Wirtschaftsinformatik des WS 21/22 finden Sie mit dem obigen Link. 

Dort steht das Informationsdokument für die Master-Thesis zur Wirtschaftsinformatik im WS 21/22 zum Download bereit. In diesem Dokument finden Sie alle Termine, Vorgaben und organisatorischen Details für die Master-Thesis im WS 21/22 an der Professur für BWL und Wirtschaftsinformatik von Prof. Dr. Axel Schwickert.

gez. Prof. Dr. Axel Schwickert
08. Juni 2021
Wirtschaftsinformatik in der Lehre
Die Wirtschaftsinformatik versteht sich als interdisziplinäres Fach zwischen Betriebswirtschaftslehre (BWL) und Informatik. 

Die Wirtschaftsinformatik befasst sich seit ca. 40 Jahren intensiv mit den Themen „Informationstechnologie (IT)“, „Digitalisierung“ und „Electronic Business“ in Unternehmen, öffentlicher Verwaltung und im Privathaushalt. 

Dabei sind fundierte Theorien und Methoden wichtig, um die eigentlichen Kernaufgaben der Wirtschaftsinformatik zu verstehen: die Konzeption, Entwicklung, Einführung, Nutzung und Wartung von IT-Systemen. 

Die Wirtschaftsinformatik stellt ganz klar die Gestaltung und Konstruktion von IT-Systemen in den Mittelpunkt. Es geht um das „Machen“, nicht um statistische Analysen.
In diesem Sinne bieten wir den Studierenden Lehrveranstaltungen zu den methodischen, instrumentellen und technischen Grundlagen zu „Informationstechnologie (IT)“ und „Digital Business“.

Dazu gehören passgenaue Lehrveranstaltungen zur Umsetzung der Grundlagen in die betriebliche Praxis.

Unser Ziel ist es, Sie ganz praktisch fit zu machen für die IT-Projekte, in denen Sie nach dem Abschluß Ihres Studiums landen werden.

Nachfolgend sehen Sie je ein Beispiel, wie Sie unsere Module zur Wirtschaftsinformatik in Ihr Bachelor- und Master-Studium einbauen können.
Im Bachelor können Sie durch Ihre persönliche Auswahl der Übungen, des Pro-Seminars und der Bachelor-Thesis Ihren eigenen „Track“ zur Wirtschaftsinformatik verfolgen.
Das Bachelor-Pro-Seminar wird jedes Semester angeboten.
Die Absolvierung der Bachelor-Thesis wird jedes Semester angeboten.

Sie können die Übungs-, Seminar- und Thesis-Optionen im Bachelor nach
Ihren Wünschen mischen.
Auch im Master können Sie durch Ihre persönliche Auswahl der Übungen, des Master-Seminars und der Master-Thesis Ihren eigenen „Track“ zur Wirtschaftsinformatik verfolgen.
Das Master-Seminar wird jedes Semester angeboten.
Die Absolvierung der Master-Thesis wird jedes Semester angeboten.

Sie können die Übungs-, Seminar- und Thesis-Optionen im Master nach
Ihren Wünschen mischen.

Studierenden mit besonderen Interessen und Skills zur Wirtschaftsinformatik bieten wir zusätzlich zu den o. g. Lehrveranstaltungen die individuelle Absolvierung eines „Wissenschaftlichen Projekts“ an (zusätzliche 6 CP).
Lehrveranstaltungen der Professur für BWL und Wirtschaftsinformatik
Lehrveranstaltungen nur online:
  • Alle Lehrveranstaltungen an der Professur für BWL und Wirtschaftsinformatik finden ausschließlich online per Video und mit Web Based Trainings im E-Campus Wirtschaftsinformatik statt.
  • Es gibt keine Präsenz-Termine in Hörsälen oder Seminarräumen zu den Vorlesungen und Übungen.
  • Alle Lernstoff-Einheiten unserer Vorlesungen und Übungen werden durch Videos und mit Web Based Trainings (WBT) in unserem E-Campus Wirtschaftsinformatik ab­ge­deckt.
  • Die Studierenden absolvieren die Videos und WBT im angeleiteten und strukturierten Eigenstudium.
  • Zu jedem Modul bieten wir die permanent mögliche Direkt­an­spra­che des Dozenten per Online-Forum an.
 
Besprechungen nur per Video-Conferencing:
  • Alle Termine und Besprechungen zu Bachelor-Proseminaren, Master-Seminaren, Bachelor-Thesis und Master-Thesis an der Professur für BWL und Wirtschaftsinformatik finden ausschließlich online per Video-Conferencing statt.
  • Es gibt keine Präsenz-Termine für Besprechungen.
  • Für das Video-Conferencing nutzen wir Microsoft Teams. Die Nutzung dieses Systems ist für Stu­die­ren­de der JLU Gießen kostenfrei.
  • Die Seminar-Teilnehmer und Thesis-Bearbeiter sind hiermit aufgefordert, auf dem eigenen Rechner Microsoft Teams zu installieren und sich mit der Nutzung dieses Systems vertraut zu machen.
  • Alle Informationen zur Installation von Microsoft Teams erhalten Sie hier!
Kontakt
bwl9@wirtschaft.uni-giessen.de
Licher Straße 70
D-35394 Gießen
Tel.: (06 41) 99 - 22 611
Fax: (06 41) 99 - 22 619
Justus-Liebig-Universität Gießen
Fachbereich Wirtschaftswissenschaften

Professur für BWL und Wirtschaftsinformatik
Univ.-Prof. Dr. Axel Schwickert


Licher Straße 70
D-35394 Gießen
Herausgeber:
Univ.-Prof. Dr. Axel Schwickert,
Justus-Liebig-Universität Gießen

Anschrift:
Univ.-Prof. Dr. Axel Schwickert
Justus-Liebig-Universität Gießen
Professur für Allg. BWL und Wirtschaftsinformatik
Licher Straße 70
35394 Gießen

Kontakt:
E-Mail-Adresse: 
bwl9@wirtschaft.uni-giessen.de

Categorías

Categoría